klar

Fiskalischer Grundbesitz

Land- und forstwirtschaftlicher Grundbesitz des Landes Niedersachsen


Acht Domänen 5.570 Hektar domänenfiskalischer Streubesitz und knapp 2.900 Hektar Naturschutzflächen gehören zum Grundbesitz des Landes Niedersachsen in der Region Leine-Weser. Die Domänenverwaltung im Amt für regionale Landesentwicklung ist zuständig für die Verwaltung und Verpachtung.

Im Eigentum des Landes sind unter anderem die beiden größten Binnenseen Niedersachsens, das Steinhuder Meer und der Dümmer. Für diese nimmt das Amt für regionale Landesentwicklung die Pflichten und Rechte als Grundstückseigentümerin wahr. Hierzu gehören neben den Maßnahmen zur Gewässerunterhaltung (einschließlich Entschlammung) auch die privatrechtliche Gestattung von Steg- und Hafenanlagen, Liegeplätzen sowie Slip- und Krananlagen."

Allgemeine Pachtbedingungen für

Domäne Haus Escherde  

Domäne Haus Escherde

Ansprechpersonen im ArL-LW

in der Domänenverwaltung

Dienstgebäude Hildesheim

Wegbeschreibung

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln