klar

Pitch-your-Project-Award

Deutschlands starke EU-Förderprojekte


Am vergangenen Montag startete die europaweite Kampagne „Europa in meiner Region“ mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung aller Bundesländer in Hannover. Insgesamt maßen sich zehn Projekte aus zehn Bundesländern auf einer 360°-Bühne mit ihren EU-Förderprojekten. Dieser jährliche EU-weite Wettbewerb rückt die innovativsten und inspirierendsten durch die EU geförderten Projekte ins Rampenlicht und macht anhand von konkreten Beispielen die regionale Unterstützung der EU deutlich.

Am Ende des Abends wurde das überzeugendste Projekt mit dem neu geschaffenen „Pitch-your-Project-Award“ ausgezeichnet.


Als Sieger gingen Katrin Weihmann und Angelika Hauser aus Rheinland-Pfalz mit ihrem Projekt „Fit in Europe“ aus dem Wettbewerb hervor. Das transnationale Projekt zielt darauf ab jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren fernab ihres Alltags und altbekannter Muster Erfahrungen und Chancen im Ausland zu ermöglichen und macht sie somit fit für den Arbeitsmarkt.


Weitere Eindrücke der Auftaktveranstaltung "Europa in meiner Region" am 7. Mai in Hannover erhalten Sie auf der Internetseite des Niedersächsischen Ministeriums für Bundes- und Europaangelegenheiten.

 
Ministerin Birgit Honé überreicht den „Pitch-your-Project-Award“ an die Siegerinnen Katrin Weihmann und Angelika Hauser (Bildquelle: Nds. Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung).
Europan in mener Region - Erfolgsgeschichten in Deutschland
Artikel-Informationen

14.05.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln