Niedersachen klar Logo

Mehle

Die Unternehmensflurbereinigung Mehle


wurde 1999 eingeleitet. Ziel der Flurbereinigung ist es die landeskulturellen Nachteile, die durch den Bau der Ortsumgehung Mehle (B1) zu vermeiden, bzw. minimieren. Die Ortsumgehung Mehle ist bereits fertig gestellt. Die vorläufige Besitzeinweisung wurde 2013 angeordnet.

Das Verfahren ist mit der Schlussfeststellung vom 20.11.2018 beendet.

Die Schlussfeststellung ist seit dem 02.01.2019 unanfechtbar.

 

Mehle  

Mehle

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Herr Edgar Bäkermann

Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser
Projektleiter
Bahnhofsplatz 3-4
31134 Hildesheim
Tel: +49 5121 6970-147
Fax: +49 5121 6970-202

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln