klar

Förderung von Demografie-Projekten im Bereich der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg

Die niedersächsische Landesregierung hat das Zukunftsforum Niedersachsen ins Leben gerufen, um den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des demografischen Wandels in einem breiten gesellschaftlichen Dialog entgegenzutreten.

Das Zukunftsforum erarbeitet in thematisch wechselnden Arbeitsphasen Beispiele guter Praxis und empfiehlt sie der Landesregierung zur Umsetzung. Auf Basis der vom Zukunftsforum erarbeiteten Empfehlungen sollen Demografie-Projekte durch das intensive Zusammenwirken der regionalen Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und anderen gesellschaftlichen Gruppen im ganzen Land umgesetzt werden.

Für die Umsetzung entsprechender Projekte im Bereich der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg, stehen in den Jahren 2016 bis 2019 jeweils 200.000 Euro Fördermittel des Landes Niedersachsen zur anteiligen Finanzierung zur Verfügung. Einzelheiten der Förderung entnehmen Sie bitte den Fördergrundsätzen.

Die in der abgeschlossenen, zweiten Arbeitsperiode 2015/2016 bearbeiteten Themenfelder

„Starke Städte und lebendige Dörfer im ländlichen Raum"


stellen ebenfalls den thematischen Schwerpunkt der Förderung im Jahr 2017 dar.

Die Umsetzung des Förderprogramms wurde dem Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser in enger Abstimmung mit der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg übertragen.

Projektanträge, die bis zum 28.04.2017 beim Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser eingehen, können für eine Förderung in 2017 berücksichtigt werden.

Das Antragsformular, die Fördergrundsätze sowie die Ergebnisse der ersten Arbeitsperiode 2014/2015 und der zweiten Arbeitsperiode 2015/2016 stehen nachfolgend zum Download bereit:


 

Weitere Vordrucke zum Download

Demografie-Projekte - in der Metropolregion H BS GÖ WOB

forum zukunft

Weitere Informationen zum Zukunftsforum, den Themen der aktuellen Arbeitsperiode oder Beispiele guter Praxis erhalten Sie auf der Internetseite der niedersächsischen Staatskanzlei

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Herr Matthias Maring

Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser
Bahnhofsplatz 2-4
31134 Hildesheim
Tel: +49 5121 9129-823

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln