Niedersachen klar Logo
Weser bei Steinmühle

Herzlich willkommen

beim Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser
Foto: Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH

Stadt Diepholz erhält 300.000 Euro für Coworking-Space

Neues Angebot soll die Arbeit erleichtern und die Innenstadt beleben
Foto: Stadt Diepholz

Bibliotheks-Begegnungsraum in Weyhe wird gefördert

Bürgermeister Frank Seidel nimmt Förderbescheid in Höhe von 300.000 Euro entgegen
Foto: Stadt Weyhe

ArL Leine-Weser veröffentlicht Tätigkeitsbericht

Von Dorfplätzen, Moorschutz, digitaler Innovation und Mobilität - Projekte und Initiativen der vergangenen Jahre werden dargestellt
Foto: ArL Leine-Weser
Förderung, Unterstützung, Fördermittel

Gut zu wissen

Hinweise zu aktuellen, neuen Projekten, Wettbewerben, Förderrichtlinien von Land und Bund
Foto: Fotolia.com_65076911
Foto: Nds. Staatskanzlei
Das Coronavirus.

Coronavirus: Information für Unternehmen

Ansprechpersonen und Unterstützungsmöglichkeiten
Foto: iStock/wildpixel
Corona-Virus Bildrechte: iStock/wildpixe

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Auf dieser Seite informieren wir tagesaktuell über das Infektionsgeschehen in Niedersachsen und die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus sowie zur Corona-Schutzimpfung. Thematisch gegliedert beantworten wir häufig gestellte Fragen und informieren über die Planungen der Landesregierung. mehr

Bildrechte: Sulinger Kreiszeitung

Torfwälle im Sulinger Moor

Seit Mitte August entstehen im Sulinger Moor bis zu vier Meter hohe Wälle aus Torf. Sie begrenzen Überflutungsflächen für die Wiedervernässung des Moores, auf denen Niederschlagswasser gesammelt werden soll. mehr

Bildrechte: Stadt Diepholz

Diepholz erhält 300.000 Euro Förderung für Coworking-Space

Das niedersächsische Regionalministerium fördert einen Coworking-Space in der Innenstadt von Diepholz. Staatssekretär Matthias Wunderling-Weilbier übergab am (heutigen) Freitag, 17. September 2021, einen entsprechenden Förderbescheid in Höhe von 300.000 Euro aus dem Programm „Zukunftsräume". mehr

Bildrechte: Stadt Weyhe

Weyhe erhält 300.000 Euro Förderung für Bibliotheks-Begegnungsraum

Das niedersächsische Regionalministerium fördert den Aufbau eines Kultur- und Bildungszentrums einschließlich Bibliothek in Weyhe. Staatssekretär Matthias Wunderling-Weilbier übergab am Freitag, 17. September 2021, einen Förderbescheid aus dem Programm „Zukunftsräume Niedersachsen“. mehr

Save the Date: Online-Veranstaltung zur neuen Interreg-Förderperiode am 3.11.

Am 3. November 2021 findet eine Online-Veranstaltung zum Thema „Grenzenlos gute Projekte – Welche Möglichkeiten bietet uns die neue Interreg-Förderperiode?“. Jetzt vormerken! mehr

Bildrechte: Jasper Ehrich für ArL LW

„Robonatives Initiative“ gewinnt Innovationspreis Niedersachsen 2021

Das Robotikbildungsprojekt „Robonatives Initiative“, gefördert vom Regionalen Fachkräftebündnis Leine-Weser, hat den Innovationspreis Niedersachsen 2021 in der Kategorie „Kooperation“ gewonnen. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Berufs- und Bildungsmesse: Das ArL Leine-Weser stellte sich vor

Auf der Messe "Beruf & Bildung" präsentierten sich am 17. und 18. September Hochschulen und Universitäten sowie Arbeitgeber und Ausbilder im Hannover Congress Centrum. mehr

Bildrechte: Fotolia.com

46 Städte in der Region Leine-Weser profitieren vom Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt!“ der Landesregierung

Ihre Zentren in Folge der Pandemie wiederzubeleben, modern und attraktiv zu gestalten, ist das Ziel der 46 Städte, die einen Antrag für das Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt!“ in der Region Leine-Weser gestellt haben. Hierfür erhalten sie ein Fördervolumen von insgesamt rund 23 Millionen Euro. mehr

Projektaufruf Städtebau

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat fördert auch in 2022 "Investitionen in nationale Projekte des Städtebaus". Kommunen können bis 14. Dezember 2021 Projekte einreichen. mehr

Bildrechte: Stadt Neustadt am Rübenberge

Neustädter Landroute offiziell eröffnet

Seit Anfang des Sommers 2021 können Radfahrende anhand der neuen Neustädter Landroute die Vielseitigkeit Neustadts entdecken. Am 28. Juli wurde der neue Radweg auch offiziell eröffnet. mehr

Bildrechte: Karen Deegener

Sanierungsmaßnahmen auf Rittergut Nordgoltern abgeschlossen

Auf dem Rittergut Nordgoltern wurde die Grabenentschlammung sowie die Sanierung der Westbrücke erfolgreich abgeschlossen. Zum Abschluss der Arbeiten luden die Projektverantwortlichen zum Besichtigungstermin ein. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Rund 686.000 Euro Fördermittel für Dorfentwicklungsprojekte

Im Rahmen der Dorfentwicklung „5 Dörfer – 1 Stadt“ erhält die Stadt Rehburg-Loccum in diesem Jahr rund 686.000 Euro Zuwendungen: für einen Mehrgenerationen-Spielplatz in Loccum und zwei Hochwasserschutzmaßnahmen in Loccum und in Winzlar. mehr

Bildrechte: Nds. MB

Virtuelle Realitäten sollen junge Menschen für Alfelds Zukunft begeistern

Alfeld. Mit Hilfe einer digitalen Anwendung will die Stadt Alfeld im Landkreis Hildesheim Stadtgeschichte und Zukunftsvisionen erlebbar machen. Das Land fördert das Projekt „Alfeld 2.0 – Augmented Realität findet Stad(t)t“ mit 78.040 Euro über die Förderrichtlinie „Zukunftsräume Niedersachsen“ des mehr

Bildrechte: MB

Sommerreise der Ministerin Birgit Honé

Stadthagen, Hameln, Hannover: Am letzten Tag ihrer Sommerreise besuchte die Niedersächsische Europaministerin Birgit Honé in Begleitung der Landesbeauftragten Dinah Stollwerck-Bauer das Living Care Lab, das Grüne Labor und den Female Health Incubator in der Region Leine-Weser. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

ArL Leine-Weser veröffentlicht Tätigkeitsbericht

Von Bildungscampus bis Energiewende, von Raumordnung bis Grundversorgung, von Moorschutz bis Flurbereinigung: Auf 40 Seiten zeigt die Publikation anschauliche Projekte und Initiativen zur Stärkung der Lebensqualität und Zukunftsfähigkeit der Region auf. mehr

Bildrechte: Stadt Diepholz

Dorfentwicklung: Diepholz erhält Förderung für Aschener Friedhof

Für die Sanierung der Kapelle am Aschener Friedhof und die Aufwertung des Friedhofsgeländes überreichte die Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, Dinah Stollwerck-Bauer, am 22. Juli 2021 einen Bescheid in Höhe von 239.591 Euro an Bürgermeister Florian Marré. mehr

Bildrechte: Jasper Ehrich für ArL LW

Wasserstoff: Startschuss für Beratungs- und Projektnetzwerk

Das ArL Leine-Weser und die IHK Hannover wollen gemeinsam eine Struktur schaffen, um Unternehmen und Kommunen bei Ihren Ideen und konkreten Vorhaben zur Produktion, Lagerung und Nutzung von (grünem) Wasserstoff noch besser zu beraten und zu unterstützen. mehr

Bildrechte: Jasper Ehrich für ArL LW

Flurbereinigung Sulinger Moor: Wegebau beginnt in Kürze

Am dritten Tag ihrer Sommerreise, 1. Juli 2021, überreichte die Landesbeauftragte Dinah Stollwerck-Bauer, einen Förderbescheid mit einem Zuwendungsvolumen von 392.250 Euro an Erich Schlamann, Vorsitzender der Teilnehmergemeinschaft Sulinger Moor, für den Ausbau von landwirtschaftlichen Wegen. mehr

Bildrechte: Jasper Ehrich für ArL LW

Sommerreise endet im Zeichen von Tourismus und Klimaschutz

Am letzten Tag ihrer Sommerreise bereiste Dinah Stollwerck-Bauer die Landkreise Nienburg/Weser und Diepholz. Eine Rad- und Bootstour, Alpaka-Fütterung sowie der Startschuss zur Wasserstoff-Initiative zählen zu den Highlights des Tages. mehr

Bildrechte: Jasper Ehrich für ArL Leine-Weser

Unternehmen im Landkreis Holzminden erhalten Förderung von 400.000 Euro

Am 30. Juni 2021 überreichte die Landesbeauftragte in Holzminden zwei Förderbescheide mit einem Zuwendungsvolumen von jeweils 400.000 Euro an die Unternehmer Uwe Blankenburg und Markus Öhls, beide Blankenburg-Öhls GmbH, und Hans-Jörg Kleinschmidt, Metallbau Kleinschmidt GmbH & Co. KG. mehr

Bildrechte: Jasper Ehrich für ArL Leine-Weser

Weserbergland AG erhält Förderung für Projekt „Business4School“

Am Mittwoch, 30. Juni 2021, überreichte Landesbeauftragte Dinah Stollwerck-Bauer in der iKantine einen Förderbescheid mit einem Zuwendungsvolumen von 44.853,97 Euro an Thomas Kexel, Vorstand der Weserbergland AG für das Projekt „Business4School“. mehr

Bildrechte: Jasper Ehrich für ArL Leine-Weser

Landesbeauftragte übergibt Bescheide und spaziert entlang der Weserpromenade

Am Tag 2 ihrer Sommerreise überbrachte die Landesbeauftragte Fördermittelbescheide in Stadthagen und Holzminden, besuchte die neu gestaltete Weserpromenade in Bodenwerder, Sanierungsgebiete in Holzminden und war in Sachen Wirtschafts- und Fachkräfteförderung unterwegs. mehr

Bildrechte: Jasper Ehrich für ArL Leine-Weser

Sommerreise startet: Von moderner Robotik bis kunsthistorischer Schlossbesichtigung

Vom 29. Juni bis 1. Juli 2021 bereist Dinah Stollwerck-Bauer, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, Projekte und Initiativen im Amtsbezirk, die in beispielhafter Weise die regionale Entwicklung unterstützen und voranbringen. mehr

Bildrechte: MB

Neues Programm „Zukunftsregionen“ geht in Leine-Weser an den Start

Mit einer digitalen Infoveranstaltung hat das Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser am (heutigen) Montag das neue Programm „Zukunftsregionen in Niedersachsen“ möglichen Antragsstellenden vorgestellt. mehr

Bildrechte: Stadt Diepholz

Dorfentwicklung: Diepholz erhält Fördermittel in Höhe von 500.000 Euro

Am Mittwoch, 24. Juni 2021, überreichten Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast und Landesbeauftragte Stollwerck-Bauer den Zuwendungsbescheid an Bürgermeister Florian Marré. Mit den Fördermitteln wird die Ortsmitte von St. Hülfe / Heede als multifunktionaler Ortsmittelpunkt ausgebaut und entwickelt. mehr

Bildrechte: Fotolia.com

Sofortprogramm "Perspektive Innenstadt!" startet

Niedersachsen unterstützt die Städte und Gemeinden bei der Bewältigung der Pandemiefolgen in den Innenstädten: Das Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt!“ umfasst 117 Millionen Euro aus EU-Coronahilfen, Kommunen können Anträge ab sofort stellen. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Bassum erhält Förderung für Naturbad und Wohnmobilstellplätze

Am Montag, 07. Juni 2021, überreichte Dinah Stollwerck-Bauer, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, virtuell zwei Förderbescheide mit einem Zuwendungsvolumen von insgesamt rund 630.000 Euro an Christian Porsch, Bürgermeister von Bassum. mehr

Bildrechte: Digital Pioniere

Berufsorientierung im Showformat

Im Technologiezentrum Hildesheim fand Anfang Juni die Generalprobe für die erste „What’s Next?“, eine Hybridsendung zur Berufsorientierung, statt. Dabei beantwortete die Landesbeauftragte Dinah Stollwerck-Bauer Fragen zur Fachkräftesicherung, dem Projekt und ihrem eigenen Werdegang. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Dorfentwicklung: Flecken Ottenstein und Stadt Rinteln erhalten Förderung

Anfang Juni überreichte Dinah Stollwerck-Bauer, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, virtuell drei Bescheide an Diana Lönnecker, Bürgermeisterin Flecken Ottenstein und einen weiteren an Dr. Joachim Steinbeck, stellv. Bürgermeister Stadt Rinteln. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

ILE-Region nette innerste und Kooperationsgemeinden erhalten Förderung für touristische Angebote

Anfang Juni überreichte Dinah Stollwerck-Bauer, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, virtuell zwei Förderbescheide. Als Antragssteller nahmen Rainer Block, Stadt Bockenem, sowie Bernhard Wöhleke, Gemeinde Söhlde, die Förderbescheide stellvertretend entgegen. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Stadt Springe erhält Förderung für Sanierung der Alten Schule in Lüdersen

Ende Mai überreichte Dinah Stollwerck-Bauer, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, virtuell einen Förderbescheid mit einem Zuwendungsvolumen von 500.000 Euro für die Umnutzung und Sanierung der Alten Schule im Ortsteil Lüdersen an Christian Springfeld, Bürgermeister Springe. mehr

Bildrechte: ML

Kirchengemeinde in Immensen erhält Förderung für Gemeindezentrum

Ende Mai überreichte die Niedersächsische Agrarministerin Barbara Otte-Kinast im Beisein von Dinah Stollwerck-Bauer, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, virtuell einen Förderbescheid an die Ev.-luth. St. Antonius-Kirchengemeinde in Immensen für ein neues Gemeindezentrum. mehr

Bildrechte: Harald Bartels, Sulinger Kreiszeitung

Geschäftsstelle Sulingen zieht positive Förderbilanz

Bei einem Pressetermin im Mai in Sulingen zog die dortige Geschäftsstelle des Amtes für regionale Landesentwicklung Leine-Weser eine positive Förderbilanz. Zum Stichtag, 15. Oktober 2020, sind Zuschüsse in Höhe von rund 16 Millionen Euro für 250 Projekte beantragt worden. mehr

Stadt, Städtebau, Städtebauförderung

Städtebauförderung 2021 in der Region Leine-Weser

Insgesamt 50 Maßnahmen mit einem Volumen von rund 28 Millionen Euro werden in der Region Leine-Weser im Städtebauförderungsprogramm 2021 gefördert. Fünf Maßnahmen wurden in diesem Programmjahr neu aufgenommen. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Avatare netzwerken im innovativen Konferenztool zum Thema "Mobilität der Zukunft gestalten"

Rund 140 Teilnehmer aus der Region Leine-Weser waren am Mittwoch, 12. Mai, bei der virtuellen Netzwerkkonferenz 3. Forum Leine-Weser in gather.town dabei. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Dorfentwicklung: Gemeinde Harsum erhält Förderung für Sonoytaplatz und Martinstraße

Am Montag, 10. Mai, überreichte Dinah Stollwerck-Bauer, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, virtuell jeweils einen Förderbescheid für den Sonoytaplatz sowie für die Martinstraße an Marcel Litfin, Bürgermeister der Gemeinde Harsum. mehr

Bildrechte: MB

„Digitale Dörfer Niedersachsen“ - neues Gremium unterstützt Projekt

Niedersachsens Regionalministerin Birgit Honé hat 14 Mitglieder in einen Beirat aus regionalen Akteuren berufen, die das Projekt in den kommenden 18 Monaten begleiten werden. Anfang Mai fand virtuell die erste Sitzung statt. mehr

Bildrechte: KGS Pattensen

Projekt MakerSpace der Ernst Reuter-Schule nimmt Gestalt an

Ende April besuchte die Landesbeauftragte Dinah Stollwerck-Bauer den MakerSpace der Ernst Reuter-Schule in Pattensen, um sich über den aktuellen Stand zu informieren. Vor rund einem Jahr überreichte sie der Gesamtschule den Förderbescheid für diese Kreativwerkstatt. mehr

Bildrechte: Flecken Steyerberg

Wasserstoffhub im Herzen Niedersachsens

Gemeinsamer Besuch von Landesbeauftragter Dinah Stollwerck-Bauer und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann im Landkreis Nienburg/Weser zum Vorhaben „H2art of Lower Saxony“. mehr

Workshop zum Thema Mobilitätsdaten

„Mobilitätsindikatoren auf Basis von Mobilfunkdaten“ war das Thema einer digitalen Veranstaltung am 23. März 2021, zu der das ArL Leine-Weser eingeladen hatte. mehr

Logo der Richtlinie Zukunftsräume Niedersachsen Bildrechte: MB

Mehr als 180 Teilnehmende tauschen sich bei Netzwerkkonferenz "Zukunftsräume Niedersachsen" aus

Konkrete Lösungen zur Stärkung kleinerer und mittlerer Städte in Niedersachsen waren das Thema einer digitalen Konferenz des Regionalministeriums am 25. März 2021. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Wiedervernässung des Barver Moores im Zuge der Flurbereinigung schreitet voran

Am 25. März 2021 stellten Landesbeauftragte Dinah Stollwerck-Bauer und Vertreter des Flurbereinigungsverfahrens den aktuellen Stand der Wiedervernässung des Barver Moores vor. Auf einem Gebiet der Größe von rund 80 Hektar sind die Baumaßnahmen bereits fertiggestellt worden. mehr

Logo der Richtlinie Zukunftsräume Niedersachsen Bildrechte: MB

Zukunftsräume Niedersachen: Nienburg, Sehnde und Hameln erhalten Förderbescheide

Die Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, Birgit Honé, hat den Städten Nienburg, Sehnde und Hameln am Montag, 25. Januar 2021, in einer Videokonferenz Förderbescheide aus der Richtlinie „Zukunftsräume Niedersachsen“ überreicht. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Förderbescheid für „Cultural Hub“ der Stadt Hildesheim

Am Donnerstag, 21. Januar, überreichte Landesbeauftrage Dinah Stollwerck-Bauer einen Förderbescheid an Oberbürgermeister Ingo Meyer in Höhe von 126.000 Euro. mehr

"leer" Bildrechte: ArL Leine-Weser

Fortschreibung der Regionalen Handlungsstrategie

Die Regionale Handlungsstrategie liegt nun in aktualisierter Form vor. Ab sofort ersetzt sie die alte Fassung und bildet die Grundlage für Projektentwicklungen und regionalfachliche Bewertungen. mehr

Dinah Stollwerck-Bauer,

Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln