Niedersachen klar Logo
Weser bei Steinmühle

Herzlich willkommen

beim Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser
Foto: Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH
Das Coronavirus.

Coronavirus: Information für Unternehmen

Ansprechpersonen und Unterstützungsmöglichkeiten
Foto: iStock/wildpixel

Coronavirus: Aktuelle Informationen der NBank

Das Land und die NBank sind in intensiver Planung von zwei Förderprogrammen, die Soforthilfen für Unternehmen bieten. Für beide Förderprogramme wird eine Antragsstellung ab Mittwoch, 25.03.2020 möglich sein.
Foto: ArL L-W

4. Jahrestag des Südniedersachsenprogramms

Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Birgit Honé, nimmt den Jahresbericht 2019 entgegen
Foto: Projektbüro Südniedersachsen

Niedersachsen stellt sich auf!

Regionale Informationsveranstaltung gibt Überblick über EU-Förderung 2021-2027
Eine behandschuhte Hand hält ein Probenröhrchen mit einer positiv auf das Coronavirus getesteten Blutprobe. Im Hintergrund sind weitere Probenröhrchen zu sehen. Bildrechte: iStock/jarun011

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

In Niedersachsen sind 157 Menschen nach einer Corona-Infektion gestorben. Es gibt 7104 bestätigte Covid-19-Fälle. Praktische Hinweise und umfangreiche Informationen zum Corona-Geschehen in Niedersachsen finden Sie auf unserer zentralen Informationsseite. (Stand: 09.04.2020, 13.00 Uhr) mehr

Hinweis an alle Stiftungen in Niedersachsen

Derzeit verschickt die BV Wockel & Co. GmbH aus Potsdam Schreiben an Stiftungen, mit welchen ein kostenpflichtiger Eintrag in ein Europäisches Stiftungsverzeichnis sowie der Bezug eines Europäischen Stiftungsverzeichnisses als Buch angeboten wird. mehr

Bildrechte: ArL L-W

Gemeinsam stark sein!

Seit 2015 haben viele Niedersächsinnen und Niedersachsen bei der Aufnahme und Integration von geflüchteten Menschen ihren ehrenamtlichen Beitrag geleistet. Um „Danke“ zu sagen, hat das Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser zusammen mit dem Bündnis „Niedersachsen packt an“ und mehr

Bildrechte: ArL L-W

Welcome Center der Region Hildesheim eröffnet

Am vergangenen Donnerstag, 13. Februar 2020, wurde im Beisein von Staatssekretär Dr. Berend Lindner und dem Oberbürgermeister der Stadt Hildesheim, Herrn Dr. Ingo Meyer, das „Welcome Center Region Hildesheim“ feierlich eröffnet. mehr

Bildrechte: ArL L-W

Udo Röllenblech an der Justus-von-Liebig-Schule in Hannover

Am Donnerstag, den 13. Februar war Udo Röllenblech als Mitglied des Rederpools der Europäischen Kommission auf Einladung des Europabüros des Amtes für regionale Landentwicklung Leine-Weser an der Justus-Liebig-Schule in Hannover zu Gast. mehr

Bildrechte: ArL L-W

Neugestaltung im Museum Bückeburg

Landesbeauftragte Dinah Stollwerck-Bauer überreichte am 16. Januar einen Förderbescheid an den Museumsverein Bückeburg e.V. in Höhe von 425.993 Euro. Ziel des geförderten Projektes ist die Neugestaltung der Dauerausstellung des Museums Bückeburg. mehr

Bildrechte: MB

Regionalministerin Birgit Honé eröffnet erste Netzwerkkonferenz „Zukunftsräume Niedersachsen“

Rund 130 Vertreterinnen und Vertreter niedersächsischer Kommunen sowie Fachleute aus dem Bereich Stadt- und Regionalentwicklung begrüßte Birgit Honé, Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, bei der ersten Netzwerkkonferenz „Zukunftsräume Niedersachsen“... mehr

Bildrechte: Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg

Zehn Jahre Metropolregion

Am vergangenen Freitag fand die jährliche Versammlung der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg in Hannover statt. Im Fokus der Veranstaltung stand das zehnjährige Jubiläum der Metropolregion GmbH als großräumiger Kooperation von Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft und dem Land. mehr

Bildrechte: Hochschule Weserbergland

Die Region Weserbergland erhält weitere Fördergelder für Smart Region REK

Am Mittwoch hat Dinah Stollwerck-Bauer, Landesbeauftragte für den Amtsbezirk Leine-Weser, den Förderbescheid in Höhe von 80.000 Euro für das Projekt „Smart Region REK – Eine interkommunale Strategie für die Region Weserbergland an den Landkreis Hameln-Pyrmont übergeben. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Ministerin Honé überreicht in Hildesheim Förderbescheid für neue Richtlinie „Zukunftsräume Niedersachsen“

Am Montag hat Birgit Honé, Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, Förderbescheide für die neue Richtlinie „Zukunftsräume Niedersachsen“ übergeben. Ziel des Programms ist die Steigerung der Attraktivität und Lebensqualität von Klein- und Mittelstädten,... mehr

Bildrechte: ArL L-W

Großer Erfolg für den „Integrationsdialog Arbeit“ in Hannover

Das Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser lud in Kooperation mit dem Bündnis „Niedersachsen packt an“ und dem Fachkräftebündnis Leine-Weser am 19. November 2019 nach Hannover ins Haus der Region ein. Rund 100 Personen aus Ehrenamt, Verwaltung und Wirtschaft folgten der Einladung. mehr

Bildrechte: Markus Brinkmann MdL

Richtfest zum neuen Multifunktionsgebäude in Harsum

Mitte Oktober konnte Bürgermeister Marcel Litfin zahlreiche Gäste zum Richtfest nach Harsum einladen. Im Beisein von Markus Brinkmann, MdL und dem Stellvertreter der Landesbeauftragten für regionale Entwicklung Leine-Weser, Stephan Kassel, konnten viele Anwohnerinnen und Anwohner... mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Unternehmen kooperieren über Ländergrenzen hinweg

Die vor drei Jahren angelaufene Kooperation von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen aus den Landkreisen Höxter und Holzminden über die Weser hinweg darf auch weiterhin mit einer Förderung aus beiden Bundesländern rechnen. mehr

Bildrechte: ArL Leine-Weser

Einweihung des Hallenfreibades in Wagenfeld

Ende September wurde im Beisein der Landesbeauftragten für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, Dinah Stollwerck-Bauer, und unter anderem dem Bürgermeister Matthias Kreye (Gemeinde Wagenfeld) das Hallenfreibad in Wagenfeld eingeweiht. mehr

Bildrechte: NBank

Nachhaltige Wohnungsversorgung – Herausforderungen und Fördermöglichkeiten

Am 26. September fand in Hildesheim die Informationsveranstaltung „Nachhaltige Wohnungsversorgung – Herausforderungen und Fördermöglichkeiten“ statt. Rund 40 Interessierte aus der Kommunal- und Landkreisverwaltung, sowie aus der kommunalen sowie freien Wohnungswirtschaft nahmen teil. mehr

Dinah Stollwerck-Bauer,

Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln