klar
Weser bei Steinmühle

Herzlich willkommen

beim Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser
Foto: Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH

Heike Fliess

Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser
Foto: ArL Leine-Weser
EU-Föderung im Überblick

Foto: Staatskanzlei

1,5 Millionen Euro Zuwendung für neue Kita-Plätze in Barsinghausen

Die Stadt Barsinghausen erhielt am 17. September 2018 einen Förderbescheid in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro. mehr

Landesbeauftragte besichtigt gefördertes Kloster Möllenbeck und Domäne

Über 1.100 Jahre alt ist das Kloster Möllenbeck und hat eine bewegte Geschichte hinter sich: 896 gestiftet wurde es im 13. Jahrhundert durch einen Brand zerstört – und um 1500 wiederaufgebaut. mehr

Neue Telefonnummern und Postanschrift ab 13. September 2018

Ab dem 13. September 2018 ändern sich die Kontaktdaten des Amtes für regionale Landesentwicklung Leine-Weser (ArL) in der Dienststelle Hildesheim. mehr
Haushalt

Regionales Fachkräftebündnis Leine-Weser bis 2021 verlängert

Das Regionale Fachkräftebündnis Leine-Weser ist zum 1. September 2018 als eines von acht Regionalen Fachkräftebündnissen im Rahmen der landesweiten Fachkräfteinitiative Niedersachsen bis 2021 verlängert worden. mehr

Rückblick auf 10. Metropolversammlung in Hameln

Die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg GmbH hat am 03. September 2018 zur ihrer Jahresveranstaltung nach Hameln eingeladen. Im Mittelpunkt standen die Themen Digitalisierung und zukunftsfähige Mobilität. mehr

NBank präsentiert Förderbilanz im Amtsbezirk Leine-Weser

Im Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser (ArL) stellte am heutigen Mittwoch, 5. September 2018, die Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) Bilanzzahlen ihrer Förderung im Jahr 2017 mit Vergleich zu 2016 und einem Ausblick auf 2018 vor. mehr
Zahlstelle

Rund 33 Millionen Euro für Städtebauförderung 2018 im Amtsbezirk Leine-Weser

Umweltminister Olaf Lies hat am 17. August das Städtebauförderungsprogramm 2018 bekannt gegeben. Das Investitionsvolumen beträgt rund 186,4 Millionen Euro, berichtet das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz. mehr

Fachtagung „ÖPNV innovativ kombiniert“

Im Fokus der Fachtagung am 20. August 2018 im Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim stand die oft schwierige Arbeitsplatzerreichbarkeit durch den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im ländlichen Raum und der damit verbundene Arbeitskräftemangel. mehr

Aktive Bürger für Krebshilfe, Bildung, Forschung und Naturschutz

In der ersten Jahreshälfte 2018 gab es eine hohe Anzahl neuer Stiftungen im Amtsbezirk Leine-Weser. mehr

Der Bückener Mühlenbach mäandert wieder

Am heutigen Donnerstag, 26. Juli 2018, fand die formelle Abnahme der im Juni fertiggestellten Gewässerentwicklung an der Mühle Hohnhorst statt. mehr

Lebensverhältnisse in Uchte verbessern

Die Orte Höfen, Lohhof, Hoysinghausen und Darlaten im Flecken Uchte können sich über eine Förderung in Höhe von rund 386.000 Euro im Rahmen des Dorfentwicklungsprogramms des Landes Niedersachsen freuen. mehr

Breitbandausbau im Landkreis Hildesheim

Mit einer Förderquote von 90 Prozent und einem Fördervolumen von rund 1,6 Millionen Euro erhalten Teilgebiete der Stadt Bockenem und der Stadt Gronau, der Gemeinden Lamspringe, Freden und Holle sowie der Flecken Duingen und Eime eine Versorgung mit Bandbreiten von mindestens 16 Mbit/s. mehr

Landesbeauftragte Heike Fliess bereist das zukünftige Flurbereinigungsverfahren Despetal

In den vergangenen Jahren hatte das Despetal immer wieder mit den Folgen von Starkregenereignissen zu kämpfen. Umfangreiche Hochwasserschutzmaßnahmen sollen in den nächsten Jahren nun im Zusammenhang mit einem Bodenordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz umgesetzt werden. mehr

Unser Dorf hat Zukunft

Der regionale Vorentscheid für die Region Leine-Weser zum 26. Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" endete am 7. Juli 2018 mit einer offiziellen Abschlussfeier. mehr

2. Sportturnier der Ämter für regionale Landesentwicklung

Fußball, Boule, Kubb, Walking, Laufen oder Volleyball. Das 2. Sportturnier der Ämter für regionale Landesentwicklung am Freitag, den 29. Juni in Verden bot ein vielfältiges Programm für eine bessere Gesundheit und ein stärkeres Miteinander. mehr

Heike Fliess Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln