klar
Weser bei Steinmühle

Herzlich willkommen

beim Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser
Foto: Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH

Staatssekretärin Birgit Honé zu Gast in der Region Leine-Weser

Staatssekretärin Birgit Honé hat im Rahmen einer Bereisung am 24.07.2017 zusammen mit der Landesbeauftragten Karin Beckmann beispielhafte Projekte zur regionalen Entwicklung besucht.
Foto: Otto Künnecke GmbH
"leer"

„Oberricklingen-Nordost“ ins Förderprogramm Soziale Stadt aufgenommen - Karin Beckmann, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, überreicht Förderbescheid

Der Stadtteil Ricklingen der Landeshauptstadt Hannover hat es in das Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt" geschafft. Das Quartier „Oberricklingen-Nordost" ist neues Städtebaufördergebiet. Karin Beckmann, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, überreicht Oberbürgermeister Stefan Schostok am 26. Juni 2017 offiziell den Förderbescheid. In den kommenden zehn Jahren soll das etwa 38 Hektar große Gebiet zwischen der Bückeburger Allee (B 65), Frankfurter Allee (B 65), Wallensteinstraße und Pyrmonter Straße gestärkt werden.
Landwirtschaftsminister Meyer

Landwirtschaftsminister Meyer übergibt Förderbescheide für acht Projekte in der Region Leine-Weser

Auf Einladung von Karin Beckmann, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, besuchte Landwirtschaftsminister Christian Meyer am 01.06.2017 Schloss Hammerstein in Apelern. Im Mittelpunkt standen besonders gut gelungene Initiativen privater und öffentlicher Inves­toren im ländlichen Raum. Im Schloss überreichte der Landwirtschaftsminister acht Förder­bescheide mit Zuschüssen aus Landesprogrammen von insgesamt ca. 1,7 Mio €. Investiert werden insgesamt rd. 3,8 Mio. €.
Foto: ArL Leine-Weser/ Astrid Heinrich
EU-Föderung im Überblick

Foto: Staatskanzlei
"leer"

Der Naturpark Weserbergland und das Stift Fischbeck erhalten Fördermittel aus dem Programm „Landschaftswerte“

Landesbeauftragte Karin Beckmann übergibt Fördermittelbescheide am 29.06.2017 im Fischbecker Stiftsgarten. Durch das Programm „Landschaftswerte“ werden mit Mitteln aus dem EFRE und Landesmitteln Projekte gefördert, deren Ziel .... mehr
Luftbild Hameln, Marktplatz

"Landesbeauftragte Karin Beckmann übergibt Fördermittelbescheide an den Oberbürgermeister der Stadt Hameln, Herrn Griese."

Das Land stellt im Jahr 2017 Städtebaufördermittel in Rekordhöhe von rund 112,08 Mio. € in fünf Förderprogrammen zur Verfügung. Im Amtsbezirk Leine-Weser werden in diesem Jahr insgesamt 60 städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen in Höhe von rund 31,94 Mio. € gefördert, davon .... mehr
"leer"

„Oberricklingen-Nordost“ ins Förderprogramm Soziale Stadt aufgenommen

Der Stadtteil Ricklingen der Landeshauptstadt Hannover hat es in das Städ-tebauförderungsprogramm „Soziale Stadt“ geschafft. Das Quartier „Oberricklingen-Nordost“ ist neues Städtebau-Fördergebiet. Karin Beckmann, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, überreicht..... mehr
"leer"

Landesbeauftragte Karin Beckmann übergibt Fördermittelbescheid im Brägeler Moor

Gefördert werden über einen Vierjahreszeitraum die Freilegung und Dokumentation von rund 300m des prähistorischen Bohlenweges, einem der letzten noch in Teilen erhaltenen Moorwege in Norddeutschland, Möglichkeiten zum Moor- und Naturerlebnis direkt im Brägeler Moor und die Einbindung der gewonnen Er mehr
Bürgermeisterei Sulingen

Programm „Zukunft Stadtgrün“ -Programmjahr 2017

Am 03. Mai 2017 hat das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Niedersachsen mit „Zukunft Stadtgrün“ eine weitere Programmkomponente in das Städtebauförderungsprogramm mit aufgenommen. mehr
Figuren im Kreis

Neue Richtlinie - "Investitionspakt Soziale Integration"

Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Investitionen zur Verbesserung der sozialen Integration, des sozialen Zusammenhalts im Quartier und zur Sanierung sozialer Gemeinbedarfs- und Folgeeinrichtungen in den Kommunen (RL Investitionspakt Soziale Integration mehr
Titelbild Taetigkeitsbericht

Partner in der Region - für die Region

das Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser zieht eine erste positive Bilanz: Drei Jahre Amt für regionale Landesentwicklung – das sind drei Jahre gemeinsame Arbeit an der erfolgreichen und nachhaltigen Entwicklung unserer Region. mehr

Karin Beckmann Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln